10 Schritte zum Arbeiten unterwegs

10 Schritte zum Arbeiten unterwegs

Ihr Horoskop Für Morgen

Auch wenn Ihre Arbeit nicht in einem Büro erledigt werden muss, kann es sehr schwierig sein, auf Reisen zu arbeiten. Sie können Freiberufler sein, Ihr Unternehmen besitzen oder Telearbeit leisten, aber es gibt zehn Schritte, die Sie unternehmen müssen, um sich auf die Arbeit unterwegs vorzubereiten. Sie sind besonders wichtig für Langzeitreisen, aber wenn Sie nur für eine Woche reisen, sollten Sie sich die Mühe machen: Diese Schritte werden nicht nur Ihre aktuelle Reise vereinfachen, sondern auch die Vorbereitung auf zukünftige Reisen erleichtern, da Gut.



  1. Verkleinern Sie Ihre Ausrüstung. Sicher, Sie können Ihre Arbeit nicht ohne ein halbes Dutzend Gadgets und zehn Referenzhandbücher erledigen. Aber willst du wirklich all das Zeug durch Flughäfen, Wanderungen oder was auch immer du geplant hast, tragen? Suchen Sie nach Orten, die Sie minimieren sollten: Ihre Referenzhandbücher sind möglicherweise als PDFs verfügbar und Sie können möglicherweise ein Gadget finden, das alles kann. Als Faustregel gilt: Wenn Sie in Ihr Gepäck passen, haben Sie zu viel Gepäck, um bequem zu reisen.
  2. Planen Sie Ihren Zeitplan sorgfältig. Sie können spontan sein und in die Wildnis wandern, wenn Sie möchten, aber Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Kunden oder Ihr Arbeitgeber wissen, dass Sie während Ihrer Wanderungen in der Wildnis nicht erreichbar sind. Darüber hinaus bieten die meisten Wildnisse, die ich besucht habe, keinen zuverlässigen Internetzugang: Planen Sie sich an Orten mit Internetzugang ein, wenn Sie ihn brauchen.
  3. Überprüfen Sie Ihre Versicherung. Nicht alle Versicherer decken Reisende auch für Kleinigkeiten wie verlorene Laptops. Stellen Sie vor allem bei einem nomadischen Lebensstil sicher, dass Ihre Versicherung alle Eventualitäten abdeckt – wie die Gesundheitsversorgung im Ausland oder die Absicherung eines defekten Computers. Viele Versicherer bieten spezielle Langzeit-Reisepakete an, wie z Das Angebot für Langzeitaufenthalte von Insure and Go .
  4. Automatisieren Sie so viel wie möglich. Selbst unterwegs werden Sie wahrscheinlich Rechnungen haben, beispielsweise Ihre Versicherungszahlung. Planen Sie Zahlungen im Voraus über Ihre Bank, um Sorgen zu vermeiden. Möglicherweise können Sie die meisten E-Mail-Fragen auch mit einer automatisierten E-Mail beantworten oder andere geschäftliche Details bearbeiten. Gehen Sie zum vollständigen Outsourcing-Plan, der von . befürwortet wird Tim Ferriss kann weiter sein, als Sie gehen müssen, aber wenn Sie Ihre Verpflichtungen so weit wie möglich vereinfachen, wird Ihr Geschäft auch unterwegs reibungslos funktionieren.
  5. Informieren Sie Ihre Kunden über Ihre Reisen. Die Dinge gehen schief, egal wie sehr Sie sich bemühen, und Sie möchten nicht, dass Ihre Kunden feststellen, dass es ein Problem gibt, indem Sie eine Frist versäumen. Sie erhalten mehr Spielraum, wenn ein Kunde weiß, dass Sie alles tun, was Sie können, als wenn Sie Ihren Kunden im Dunkeln lassen.
  6. Überprüfen Sie verschreibungspflichtige Medikamente. Wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente benötigen, liegt es an Ihnen, sicherzustellen, dass Sie überall nachfüllen können, insbesondere wenn Sie Ihre Medikamente verlieren. Sie können jedoch auf einige Probleme stoßen: TSA-Bestimmungen können Sie daran hindern, Ihre Medikamente mitzunehmen, wenn Sie fliegen , oder Sie besuchen ein Land, in dem bestimmte Medikamente eingeschränkt sind (um dies zu überprüfen, müssen Sie sich an die Botschaft des Landes wenden, das Sie besuchen werden). Ihre Medikamente sind vielleicht eher ein persönliches Problem als eine geschäftliche Angelegenheit, aber Sie können nicht arbeiten, wenn Sie sich nicht so gut fühlen.
  7. Aufzeichnungen machen. Sie sind nicht nur ein Reisender, sondern arbeiten für Ihr Unternehmen. Wenn Sie in Timbuktu wohnen, benötigen Sie für Ihre Steuern den gleichen Bedarf an Einzelnachweisen wie in New York. Ich persönlich mag ein kleines Notizbuch, das als Aufbewahrungsort für Quittungen und andere Zettel dienen kann, obwohl ich viele Leute kenne, die ihre Brieftasche auch als Auffangbehälter verwenden. Erwägen Sie, Kontaktinformationen und andere Details auf die gleiche Weise zu verfolgen.
  8. Bringen Sie schöne Kleidung mit. Sie wissen nie, wann Sie eine Gelegenheit finden, aber Sie haben möglicherweise nicht die Möglichkeit, mit einem potenziellen Kontakt zu sprechen, wenn Sie abgeschnittene Kleidung oder Campingausrüstung tragen. Stecken Sie ein Anzieh-Outfit in Ihre Ausrüstung, das Sie sofort herausziehen und tragen können. Vermeiden Sie Dinge, die gebügelt oder besonders gepflegt werden müssen, wie z. B. chemische Reinigung. Ich persönlich habe festgestellt, dass Pullover oft die besten Oberteile sind, besonders leichte, die Sie in einem warmen Klima nicht überhitzen – sie knittern nicht und wenn Sie sie mit Unterhemden tragen, müssen Sie sie selten waschen.
  9. Wählen Sie einen Backup-Plan. Reisen bietet Ihnen Hunderte von Möglichkeiten, wichtige Ausrüstungsgegenstände wie einen Laptop zu verlieren. Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig an einem zentralen Ort – also an einem, den Sie nicht bei sich tragen. Sie sollten auch im Voraus planen, wie Sie neue Ausrüstung erhalten können. Wenn zum Beispiel ein bestimmter Handytyp für Ihre Arbeit wichtig ist, könnten Sie sich dann schnell ein neues zuschicken lassen? Könnten Sie mit einem anderen Telefon auskommen?
  10. Passen Sie sich nach Bedarf an. Ein reisender Lebensstil steckt voller Überraschungen. Das ist schließlich der halbe Spaß – rauszugehen und neue Dinge zu tun. Wenn Sie es geschafft haben, die Dinge zu automatisieren, um die Sie sich normalerweise Sorgen machen würden, und Sie wissen, dass sich um Themen wie Versicherungen und Plan Bs gekümmert wird, haben Sie die Möglichkeit, sich zu entspannen und mit dem Strom zu schwimmen. Sicher, Sie müssen noch etwas Zeit finden, um sich um Ihre beruflichen Verpflichtungen zu kümmern, aber deshalb haben Sie im Voraus geplant.

Kalorienrechner